Subject: Ihre Erbschaft / Immobilien zahlungs (Spam)
[Homepage]   [Impressum]


Die unten wiedergegebene Mail ist Spam. Weder wurde eingewilligt, wer-
bende E-Mails zu erhalten,  noch wurde die angeschriebene Mail-Adresse
überhaupt  als Kontaktadresse für E-Mails an eine  existierende Person
irgendwo angegeben.

Bitte beachten Sie, daß die Absenderadresse und Headerzeilen gefälscht
sein können. Lediglich die oberste Zeile mit dem Namen "Received" wird
von dem empfangenden Mailserver erzeugt. Die darin in eckigen Klammern
genannte IP-Adresse ist also  die IP-Adresse des Rechners, von dem die
E-Mail eingeliefert wurde.

Informationen zur Vertrauenswürdigkeit  der Absenderadresse einer Mail
finden Sie unter http://www.daniel-rehbein.de/rfc2821.html, allgemeine
Aussagen zum Thema Spam sowie darüber, wie Nutzer ausgetrickst und be-
lästigt werden, unter http://www.mein-dortmund.de/spamtrap.html.


X-Envelope-From: <outmail1@y7.net>
X-Envelope-To: <beispiel@vilnius.beinpixel.de>
X-Delivery-Time: 1397779349
X-UID: 226919
Return-Path: <outmail1@y7.net>
X-RZG-MI-VALUES: bm=8 mafl=1 sh=0 du=0 sp=9,90 vv=1 nf=0
X-Strato-MessageType: email
To: beispiel@vilnius.beinpixel.de
Message-ID: <R04c63q3I02S98l.RZmta@smtp.rzone.de>
X-RZG-CLASS-ID: mi
Received: from vps1.cpanel.net (ed.ptr74.public.gmocloud.com [153.122.12.108])
	by smtp.rzone.de (RZmta 32.35 OK)
	with ESMTPS id R04c63q3I02S98l
	(using TLSv1.2 with cipher DHE-RSA-AES256-GCM-SHA384 (256/256 bits))
	(Client did not present a certificate)
	for <beispiel@vilnius.beinpixel.de>;
	Fri, 18 Apr 2014 02:02:28 +0200 (CEST)
Received: from [216.59.19.216] (port=62845 helo=User)
	by vps1.cpanel.net with esmtpa (Exim 4.82)
	(envelope-from <outmail1@y7.net>)
	id 1WawFo-0002pj-5A; Fri, 18 Apr 2014 09:02:05 +0900
Reply-To: <j.cbdb@blumail.org>
From: "Dr Christopher Johnson"<outmail1@y7.net>
Subject: Ihre Erbschaft / Immobilien zahlungs
Date: Thu, 17 Apr 2014 17:01:53 -0700
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/html;
	charset="Windows-1251"
Content-Transfer-Encoding: 7bit
X-Priority: 3
X-MSMail-Priority: Normal
X-Mailer: Microsoft Outlook Express 6.00.2600.0000
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2600.0000
X-AntiAbuse: This header was added to track abuse, please include it with any abuse report
X-AntiAbuse: Primary Hostname - vps1.cpanel.net
X-AntiAbuse: Original Domain - vilnius.beinpixel.de
X-AntiAbuse: Originator/Caller UID/GID - [47 12] / [47 12]
X-AntiAbuse: Sender Address Domain - y7.net
X-Get-Message-Sender-Via: vps1.cpanel.net: authenticated_id: rentain/only user confirmed/virtual account not confirmed

<HTML><HEAD><TITLE></TITLE>
</HEAD>
<BODY bgcolor=#FFFFFF leftmargin=5 topmargin=5 rightmargin=5 bottommargin=5>
<FONT size=2 color=#000000 face="Arial">
<DIV>
guten Tag</DIV>
<DIV>
&nbsp;</DIV>
<DIV>
Ich hoffe Sie tun heute sind gro�e, Dies ist das zweite Mal ich sende Ihnen diesen Brief, ich habe Ihre E-Mail- Kontakt im Internet und beschlossen Sie zu kontaktieren zu diesem Gesch�ft Vorschlag. Bitte nehmen Sie sich Zeit, um diesen Vorschlag zu pr�fen und reagieren nur wenn Sie wissen Sie k�nnen damit umgehen.</DIV>
<DIV>
&nbsp;</DIV>
<DIV>
Ich bin Dr. Christopher Johnson Leiter Rechnungswesen Revision der Credit Suisse Bank, Ein Cabot Square, London E14 4QJ London, ich bin Kontaktaufnahme mit Ihnen im Hinblick auf eine Business- Vorschlag, dass einer immensen Nutzen f�r beide von uns sein wird</DIV>
<DIV>
&nbsp;</DIV>
<DIV>
In meiner Abteilung entdeckte ich eine verlassene Summe von 16,5 Millionen GBP ( 16.500.000 � Sterling) in einem Konto das zu einem unserer ausl�ndischen Kunden verstorbenen Herrn Moises Saba Masri, ein j�discher Gesch�fts Mogul aus Mexiko die ein Opfer war geh�rt ein Hubschrauberabsturz am 10. Januar 2010 ihm und Familienmitglieder zu t�ten, war Herr Saba 47 -J�hrige,die auch in der Chopper zum Zeitpunkt des Absturzes war seine Frau Adela Tuachi , ihr Sohn Avraham ( Alberto ) und seine Tochter -in- Recht Judith war auch der Pilot tot ist.</DIV>
<DIV>
&nbsp;</DIV>
<DIV>
Die Wahl der Kontaktaufnahme mit Ihnen geweckt von der geographischen Natur wo Sie leben, vor allem aufgrund der Sensibilit�t der Transaktion und die Vertraulichkeit hier. Jetzt ist unsere Bank hat f�r keine der Verwandten gewartet zu kommen f�r den Anspruch der Erbschaft Fonds aber leider alle Bem�hungen fehlgeschlagenen bewiesen hat, ich pers�nlich war bei der Suche keine der Verwandten oder Angeh�rigen von Herrn Saba erfolglos ich suche Ihre Zustimmung an Sie als n�chsten Angeh�rigen / Will Beg�nstigten an den Verstorbenen zu pr�sentieren so dass die Erl�se aus diesem Konto bei 16,5 Mio. GBP gesch�tzt kann Ihnen bezahlt werden.</DIV>
<DIV>
&nbsp;</DIV>
<DIV>
Dies wird ausgezahlt oder in diese Prozents�tze, 60% f�r mich und 40% f�r Sie freigegeben werden. Ich habe alle notwendigen rechtlichen Dokumente , die verwendet werden k�nnen, um diese Behauptung wir mit der Bank machen, sind gesichert. Ich brauche nur in Ihrem Namen auf den Dokumenten zu f�llen und zu legalisieren es in den Hof hier, um Sie als berechtigten Empf�nger nachweisen. Alles was ich brauche , ist Ihre ehrliche Zusammenarbeit , Verschwiegenheit und Vertrauen , damit wir sehen diese Verhandlung durch. Ich garantiere Ihnen 100 % Erfolg in diesem Gesch�ft, Sie sicher sein, dass diese Transaktion unter einer legitimen Anordnung die Sie von einer Verletzung des Gesetzes sch�tzt ausgef�hrt wird.</DIV>
<DIV>
&nbsp;</DIV>
<DIV>
Wenn Sie Interesse an diesem Angebot sind, bitte best�tigen Sie die folgenden Informationen damit wir vor:</DIV>
<DIV>
&nbsp;</DIV>
<DIV>
1 Ihren vollst�ndigen Namen ein </DIV>
<DIV>
2 Ihre Telefonnummern (B�ro-und Mobiltelefon)</DIV>
<DIV>
3 Ihre Fax -Nummer</DIV>
<DIV>
4 Ihre vollst�ndige Adresse </DIV>
<DIV>
5 Ihr Alter / Geschlecht </DIV>
<DIV>
6 Ihren Job / Beruf :</DIV>
<DIV>
7 Private / alternative E-Mail -Adresse</DIV>
<DIV>
8 Ihre Nationalit�t</DIV>
<DIV>
&nbsp;</DIV>
<DIV>
Nachdem durch eine methodische Suche gegangen entschied ich mich Sie zu kontaktieren hoffen, dass Sie diesen Vorschlag interessant finden, Bitte auf Ihrer Best�tigung dieser Nachricht und geben Sie Ihr Interesse werde ich Ihnen weitere Informationen liefern. Bitte kontaktieren Sie mich per Telefon: +447561845072 oder per E -Mail bem�hen sich, lassen Sie mich wissen, Ihre Entscheidung zu halten anstatt mich warten. Sie k�nnen auch schreiben Sie mir in Englisch wenn m�glich weil mein Deutsch ist nicht gut.</DIV>
<DIV>
&nbsp;</DIV>
<DIV>
&nbsp;</DIV>
<DIV>
Mit besten Gr��en</DIV>
<DIV>
&nbsp;</DIV>
<DIV>
Dr. Christopher Johnson</DIV>
<DIV>
Leiter Rechnungswesen Revision</DIV>
<DIV>
Credit Suisse Bank-</DIV>
<DIV>
Ein Cabot Square, London E14 4QJ London</DIV>
<DIV>
TELEFON : +447561845072</DIV>
</FONT>
</BODY></HTML>
.

Weitere Dienste auf diesem Server:
     [Gästebuch]   [Zahlenrätsel]   [IP-Auskunft]   [HTTP-Header]